FAQ - Produkte

Bieten Sie auch individuell bedruckte Etiketten an?

Ja, wir bedrucken Ihre Etiketten gerne im Offsetdruck in Echtfarben nach HKS oder Pantone. Kontaktieren Sie uns!


Was bedeutet opak (blickdicht)?

Die Bezeichnung opak beschreibt im Allgemeinen eine fehlende Durchsichtigkeit oder Durchlässigkeit. Es ist also das Gegenteil von transparent.


Wie unterscheidet sich das Material glossy-weiß und Polyester-weiß?

Unser glossy-weiß ist ein glattes, glänzendes Etikettenmaterial aus Papier. Das Polyester-weiß ist ein Folienmaterial, welches es in glänzend und matt gibt.


Was bedeutet: rc-weiss, rc-grau?

rc ist die Abkürzung für recycling. Unser Recycling-Papier ist aus 100% Altpapier ohne jegliche Bleichung hergestellt. Das weiße Recycling-Papier ist etwas heller, da es aus ausgesuchten Altpapierabfällen hergestellt wird.


Was bedeutet cf-weiß?

cf ist die Abkürzung für chlorfrei gebleicht. Damit das Papier schön weiß wird, muss man es bleichen. Aber bitte nicht mit Chlor.


Was tun, wenn der Drucker nicht bis zum Rand druckt?

Geben Sie dem Drucker einfach ein anderes Format an.


Der Toner bleibt nicht auf den Etiketten haften. Was tun?

Für Etiketten und dickes Papier sollten Sie bei Laserdruckern stets den Einzelblatt - Einzug verwenden. Die Druckertreibereinstellungen sollten auf Etiketten, Karton, dicke Materialien oder ähnliches eingestellt werden. So wird der Bogen langsamer durch das Gerät geführt und der Toner besser fixiert.


Welche Farbwerte haben die farbigen Etiketten?

Unsere farbigen Etiketten entsprechen ungefähr den HKS/Pantone Farben:

Blau = zwischen HKS 49 und 50 N und Pantone prozess blue und pantone 306 U

Gelb = HKS 03 N, Pantone 108 U

Rot = HKS 14 N, Pantone 2347 U

Grün = Pantone 2422 U